Drucken

eigentlich sollte diese rubrik lifestyle heissen.

in unserer industrialisierten gesellschaft sind wir nicht nur schädlichen einflüssen von lebensmitteln ausgesetzt, sondern immer mehr auch von genussmitteln, kosmetik, bauchemie, strahlung etc

lifestyle und ursachen:

- wir essen zuviel
- wir essen viel falsches
- wir bewegen uns immer weniger
- wir sind immer mehr strahlung ausgesetzt
- wir konsumieren ungehemmt schädliche genussmittel
- wir streichen uns X verschiedene dubiose produkte auf die haut
- wir wohnen und arbeiten in giftigen gebäuden
- wir ziehen uns schädliche kleider an
- die liste ist fast unendlich....

mehr über das wirtshaus godswärgjistubu

gifte und widerliche umstände

eigentlich ist unser system bestens ausgerüstet mit giften und widerlichen umständen umzugehen. doch diese haben in den letzten jahren derart zugenommen, dass so mancher körper nicht mehr mithalten kann und krank wird

mehr über die risiken von umweltgiften

krankheit und beschwerden

leider zeigen sich diese krankheiten nicht einheitlich, können deshalb nicht einfach einem organsystem zugeordnet werden und dann von einem medizinischen spezialisten behandelt werden. jeder mensch ist ein indivduelles system, und jeder mensch ist einer anderen kombination von widrigen einflüssen ausgesetzt. und genau so individuell manifestieren sich dann auch die beschwerden!

mehr über ganzheitliche therapien

vegane ernährung

ich bin kein missionar der veganen bewegung, doch wenn man sich vorurteilslos mit ernährung und deren einfluss auf die gesundheit befasst, landet man schlussendlich immer bei der rein pflanzlichen kost.

mehr über vegane ernährung

übergewicht

ja das ist DAS thema unserer wohlstandsgesellschaft.

wir brauchen nicht alle einen solchen top body, dass wir aussehen wie mit photoshop bearbeitet. aber übergewicht ist einer der hauptgründe für viele unserer zivilisationskrankheiten!

lasst uns unser gewicht auf ein angepasstes mass bringen!

mehr über sanftes abnehmen

stress

der druck der heutigen zeit erdrückt einen!

...und es ist nicht nur der stress am arbeitsplatz, es sind auch die nicht erfüllten erwartungen, probleme in der partnerschaft, schlechtes gewissen, "verplämperte" zeit, verlustängste, etc.

wir müssen unser leben entschläunigen und zum wesentlichen finden. nur wenn wir uns mit uns selbst beschäftigen und wieder einen weg in unsere mitte finden, sind wir auch im stande, gelassen und voller energie, die anforderungen und aufgaben des lebens zu meistern.

mehr über meditation und selbstfindung